Rasenpflege im Frühjahr:

Wer spontan mit dem Vertikutierer übers Gras fährt, schadet den Pflanzen. Mit dieser Anleitung gedeiht der Rasen optimal:

1. Als erster Schritt steht die Frühjahrsdüngung im März/April an. Dafür eignet sich ein stickstoffhaltiger Rasendünger.
2. Etwa eine Woche später mäht man den Rasen auf ungefähr vier Zentimeter.
3. 10 bis 14 Tage später wird der Rasen erneut gekürzt, diesmal auf zwei Zentimeter.
4. 1 Woche später wird der Rasen vertikutiert.

Die Fläche muss trocken sein.
Sonst verklebt alles !

Die Vertikutierklingen sollen nur ganz wenig
in den Boden eindringen.
Tief schadet hier mehr als es nützt !

5. An kahlen Stellen wird Grassamen nachgesät.

Bei starkem Moosbefall hilft unser LÜFTER mehr als ein Vertikutierer !
Er kratzt deutlich mehr Moos aus dem Rasen !
(Siehe Mietpreisliste)